Kategorien
Markt

10. Wochenmarkt in Gramastetten

„Auf zum Gramastettner Wochenmarkt“!

Gramastetten lockt jeden Freitag zum kulinarischem Wochenmarkt

Einkaufen nach Lust und Laune

Jeden Freitag von 14-17 Uhr ist Bauernmarktzeit in Gramastetten! Einkaufen ohne Hektik – Einkaufen beim Bauern, den man kennt – Einkaufen von regionalen Leckerbissen – Einkaufen mit einem Glaserl danach – So schmeckt Dahoam

Zwischen 9-14 Standbetreiber bieten wöchentlich eine breite Palette: Von Obst, Gemüse, Fleisch- und Fischspezialitäten, Eier, Nudeln, Brot, Getreideprodukte über Honig, süße und pikante Leckereien und Milchprodukte bis hin zu frischgebackene Bauernkrapfen, handgefertigte Seifen und Marmeladen sowie tolle Weine und regionale Biere.

v.l.n.r. Johnny Burger – TRUMPET, Max Pammer – TUBA, Maxi Burger – TROMBONE, Lukas Steidl – DRUMS, Michael Kitzberger – SAXOPHONE, Rene Rammelmüller – SAXOPHONE,

musikalische Überraschung am 10. Markttag

Überrascht wurden die Gramastettner Marktbesucher letzten Freitag von der sechsköpfige Band Brasshouse. Die Gramastettner Band verlegte kurzerhand ihre Musikprobe auf den Marktplatz und verschönerte das Markttreiben mit musikalischen Klängen von heavy-funk-brass-Nummern bis zu legendären Jazz- und Dixie-Klassikern und diversen Popsongs und Partymedleys.


ÖVP-Frauen des Bezirkes UU auf Einkaufstour in Gramastetten
v.l.n.r. Brigitte Burgstaller, Bürgermeisterin Daniela Durstberger, Anita Eckerstorfer, Vizebürgermeisterin Melanie Wöss und Birgit Rechberger


Fotos/Text: Anita Eckerstorfer