Video Hoffnung

Diese Seite wurde bereits vor einigen Monaten veröffentlicht und es wurde gehofft, dass spätstens zu Jahresende wieder alles vorbei ist. Leider gibt es jetzt bis Mitte Dezember den vierten Lockdown. Dabei hatten wir heuer schon gehofft, dass wir z.B. am Gramastettner Christkindlmarkt einen Punsch trinken dürfen. Es wird aber wieder so wie früher!

Schaut euch das Video an, klickt auf das Bild.:

Wir leben seit einem Jahr in einer schwierigen Zeit, die ruhiger geworden ist.  Es zeichnet sich bereits Licht am Ende des Tunnels ab.

Hoffen wir auf eine Zeit, wo wir all das Gute, das wir in Gramastetten hatten, zurückkommt. Freuen wir uns auf das gemeinsame Erleben, die Gespräche und die fröhlichen Geräusche.

5 Kommentare

  1. Ich kann nur sagen, Gramastetten kann froh sein für seine eigenen 3G:
    Nämlich für den GROSSARTIGEN GÜNTHER GIELGE!!!
    Herzlichen Dank für dieses beeindruckende Video!

  2. “ Über sieben Brücken musst du gehen “ (Karat / Maffay), dann wirst du sehen und spüren: Die Lebensfreude ist in Gramastetten zurück! Feste, Umzüge, Veranstaltungen etc. werden im Ort wieder in gewohnt sprichwörtlicher Herzlichkeit, Freude, Offenheit und Geselligkeit stattfinden, wenn die sieben Brücken überquert sind, die da namentlich heißen: Babyelefant(Abstand) + Maske + Mund-Nasenschutz + Handhygiene + IMPFEN + IMPFEN + IMPFEN.
    Lieber Günter, dein musikalischer Bilderreigen ist ein akustischer und optischer Ohren- und Augenschmaus, er berührt die sensible Seele der Gramastettner und seiner Gäste. Der BERLINER würde sagen:
    Es ist SPITZE! Herzlichen Dank dafür: Du trägst mit Recht den Beinamen : “ Drei G “ (wie es Inge K. formuliert hat).
    Der BERLINER Dauergast: Bernd H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code