Juniwanderung Stroheim

Seniorenbund – Juniwanderung nach Stroheim 

Lange ist´s her. Nach langer langer Zeit war´s nun wieder soweit. Mehr als vierzig Wanderer trafen sich bei der Burgruine Schaunberg. Wir starteten in 3 Gruppen Richtung Süden mit dem Ziel Landerlkapelle Stroheim. Der SB-Obmann begleitete eine Gruppe und gab viele Erklärungen über die Gegend von Stroheim. Die 1901 errichtete Kapelle wurde erst vor kurzem wieder vollkommen renoviert und liegt auf einer Anhöhe. Der Ausblick ist einmalig. Nun geht’s weiter zum „Garten der Geheimnisse“.Für die Frauen war der Eintritt gratis , ein verspätetes Muttertagsgeschenk vom Seniorenbund Gramastetten.  Der Garten ist wirklich sehenswert. Blüten über Blüten. Alles tiptop gepflegt. Eine Freude zum Besichtigen. Nun ging es zurück zur Burgruine und ab zum „Wirt in Pesenbach“. Dort gab es sehr gepflegtes Essen mit überaus netter und freundlicher Bedienung. Der Wandertag wurde den Corona- Bestimmungen gemäss durchgeführt. Diesmal gab es keine Geburtstagswünsche und auch vom Obmann wurden nur Dankesworte an unsere Wanderführer gerichtet. Somit war der Nachmittag uns überlassen.

Fotos/Text: Franz Hehenberger – Schriftführer Seniorenbund Gramastetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code