Alpenflair am Bauernmarkt

Alpenflair am Gramastettner Bauernmarkt

Gramastetten. Freitags herrscht in Gramastetten stets reges Treiben. Denn die Standler aus der Region bieten jeden Freitag von 14-17 Uhr vor dem Marktgemeindeamt Gramastetten Regionale und Saisonale Köstlichkeiten und Selbstgemachtes zum Verschenken oder Behalten.

Wer den herrlichen Duft von der Zirbenkiefer – auch liebevoll „Königin der Alpen“ genannt und den besonders bei Feinschmeckern beliebten Zirbenschnaps oder würzigen Käse von den Alpen vermisst, hat am kommenden Freitag, den 13. August ab 14 Uhr die Möglichkeit am Gramastettner Bauernmarkt Alpenflair zu erleben.
Die Marktbesucher erwartet eine vielfältige Auswahl aus dem Zirbenholz und den –zapfen, wie z.B.: Zirbenschnaps, Zirbenspäne, Zirbenpolster und Zirbenzapfen. Auch die Käseliebhaber kommen auf ihre Kosten. Auf den Stand von Silke Heumayr gibt es erstklassigen Vorarlberger Bergkäse. Und wer dazu gerne auch ein Gläschen Wein genießen möchte, ist beim Weingut Reisinger aus Niederösterreich genau richtig.
Des weiteren werden verschieden Holzutensilien und dekorative Holzziergegenstände angeboten.

Foto/Text: Anita Eckerstorfer
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code