Komm, hilf mit!

Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner gesucht! Als die Freiwillige Feuerwehr Gramastetten 1885 gegründet wurde, hatte der Markt Gramastetten drei verehrende Marktbrände (1842-14Häuser/1861-37Häuser/1862-8 Häuser abgebrannt) gerade überstanden. Die Bewohner spürten, dass Nachbarschaftshilfe, so gut sie ist, oft nicht ausreicht und eine gemeinsam organisierte Hilfe besser ist. Das hat sich seither bewährt, wenngleich sich die Aufgaben der Feuerwehr immer… Komm, hilf mit! weiterlesen

Hagel Nachtrag

Die Sondereinsatztruppe der Feuerwehr deckte ein Haus in der Urtlstraße mit einer Plane ab. So wurde der Wassereintritt nach Hagelschaden verhindert. Fotos zur Verfügung gestellt von Guggi Berndorfer

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Katastrophe

Hagel

Die Freiwilligen Feuerwehren informieren: Tag 2 nach Hagelunwetter im Bezirk Urfahr Umgebung BEZIRK URFAHR UMGEBUNG (26.06.2021) In den 7 betroffenen Gemeinden (Eidenberg, Gramastetten, Haibach/Mkr., Hellmonsödt, Kirchschlag, Reichenau/Mkr. und Walding) wurden um 08:00 Uhr die Sicherungsarbeiten an den betroffenen Objekten weitergeführt. Am 2. Tag nach dem Hagelunwetter wurden die Feuerwehren aus dem Bezirk Urfahr Umgebung von… Hagel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Katastrophe

Jahrhundert Hagel

Jahrhunderthagel in Gramastetten Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 war Weltuntergangstimmung im Raum Gramastetten. Ein kurzer, kaum 10 Minuten andauernder Hagelniederschlag mit tennisballgroßen Hagelkörnern richtete große Schäden an. Man kann es sich kaum vorstellen, wenn man es nicht selbst miterlebt hat, welcher Lärm die einschlagenden großen Eiskörner und das Splittern der Dachfenster erzeugen. Furcht und… Jahrhundert Hagel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Katastrophe